Neubau Haus J

Projekt

Direktauftrag Neubau

Bauherrschaft

Privat

Jahr und Ort

2017 in Koblenz AG

Bauleitung: GG Architektur Fotografie: Johanna Muther visuelle-feldforschung

Der Neubau wurde als Elementholzbau konzipiert. Wir konzipieren nachhaltige Konstruktionen und sind sehr interresiert am Bauen mit Holz. Die Planung ist anspruchsvoll, das Ergebnis präzise. Gleichzeitig kann die Bauzeit vor Ort auf ein Mindestmass reduziert werden. Das Gebäude wurde Minergei zertifiziert. Dies setzte grundlegende Schwerpunkte auf die Themen Bauphysik und Haustechnik. Das Einfamilienhaus befindet sich in ländlichem Kontext im Agglomerationsgebiet von Koblenz und grenzt an ein Landwirtschaftsgebiet. Das Haus gliedert sich in eine Kette typischer schweizer Vorort Einfamilienhäuser. Der kompakte Grundriss ist punktsymmetrisch organisiert. Das Erdgeschoss ist möglichst freigespielt mit einem offenen Wohn- und Essbereich. Ein statischer Treppenkern organisiert und gliedert das offene Raumgefüge.





               

                                   

                 © Baumgartner Bär ArchitektenImpressum und Datenschutz

                     Diese Seite wird nicht von Internet Explorer unterstützt